International Week 2021
Legal information
Datenschutzerklärung 
(engl. version below)


Sie erhalten als Nutzer/-in unserer Internetseite in dieser Datenschutzerklärung notwendige Informationen darüber, wie und in welchem Umfang sowie zu welchem Zweck das International Office/die Universität Vechta Daten von Ihnen erhebt und wie diese verwendet werden. Die Daten werden nur innerhalb der [Universität Vechta] verarbeitet und verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.
Rechtsgrundlagen

Die Erhebung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt streng nach den gesetzlichen Vorgaben. Regelungen dazu finden sich in:
Europäische Datenschutzgrundverordnung (EU DSGVO)
Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)
Niedersächsisches Datenschutzgesetz (NDSG)
Teledienstegesetz (TDG)
Mediendienste-Staatsvertrag (MDStV)
Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG).
Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten werden zum Zwecke der administrativen Nutzerverwaltung, zur Kontaktaufnahme und Interaktion mit Ihnen sowie zur Bereitstellung personalisierter Dienste [zur Durchführung der International Week an der Universität Vechta] von uns gespeichert.
Für die Nutzung des Konferenzzentrums werden folgende Daten abgefragt und gespeichert:
  • Nutzername
  • Vorname, Nachname
  • Mailadresse


Weitere Daten, die evtl. Ihnen gespeichert werden, sind Inhalte, die Sie selbst im Rahmen der Teilnahme an der International Week einstellen. Dazu gehören:
  • Freiwillige Angaben zur Person
  • Beiträge in Foren
  • hochgeladene Dateien
  • Chatverläufe in Blubber
  • interne Nachrichten
  • Kalendereinträge und Stundenpläne
  • Teilnahme an Lehrveranstaltungen, Studiengruppen, Orgagremien
  • Persönliche Einstellungen und Konfigurationen
  • [ggf. Plugindaten]


Diese Inhalte werden mit Ihrem Klarnamen gespeichert und angezeigt. Sie haben die Möglichkeit über die Privatsphäreeinstellungen selbst zu bestimmen, ob und ggf. welche Personengruppen diese Daten sehen dürfen. Diese Daten werden vom Konferenzssytemintern verschlüsselt abgelegt.

Aufbewahrungsfristen

Ihre personenbezogenen Daten werden für die der International Week  bei der Universität Vechta gespeichert. Nach Beendigung ihrer Tätigkeit und Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen werden Ihre Daten gelöscht.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie erhalten jederzeit auf Anfrage Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten sowie dem Zweck von Datenerhebung sowie Datenverarbeitung. Bitte wenden Sie sich hierzu an o.g. Kontaktadresse.

Außerdem haben Sie das Recht, die Berichtigung, die Sperrung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Sie können Ihre Einwilligung ohne Angabe von Gründen durch Schreiben an die o.g. Kontaktadresse widerrufen. Ihre Daten werden dann umgehend gelöscht. Eine weitere Nutzung des Konferenzsystems ist dann aber nicht mehr möglich.

Ausgenommen von der Löschung sind Daten, die aufgrund gesetzlicher Vorschriften aufbewahrt oder zur ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung benötigt werden. Damit eine Datensperre jederzeit realisiert werden kann, werden Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten.

Werden Daten nicht von einer gesetzlichen Archivierungspflicht erfasst, löschen wir Ihre Daten auf Ihren Wunsch. Greift die Archivierungspflicht, sperren wir Ihre Daten. Für alle Fragen und Anliegen zur Berichtigung, Sperrung oder Löschung von personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragten unter den Kontaktdaten in dieser Datenschutzerklärung bzw. an die im Impressum genannte Adresse.

Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, jederzeit Ihre Daten ausgehändigt zu bekommen. Auf Anfrage stellen wir Ihnen Ihre Daten in menschenlesbaren, gängigen und bearbeitbaren Formaten zur Verfügung.

Cookies

Das System verwendet ein Session-Cookie. Diese kleine Textdatei beinhaltet lediglich eine verschlüsselte Zeichenfolge, die bei der Navigation im System hilft. Das Cookie wird bei der Abmeldung aus dem System  oder beim Schließen des Browsers gelöscht.

Server Logfiles

Mit dem Zugriff au f das Konferenzsystem werden IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und Browserversion zum Zeitpunkt des Zugriffs registriert und anonymisiert gespeichert. Die Erhebung und Nutzung dieser Log-File-Daten dient lediglich der Auswertung zu rein statistischen Forschungs- und Evaluationszwecken der Lernplattform, werden also nicht in Verbindung mit Namen oder Mailadresse gespeichert oder ausgewertet. Diese Daten werden für die Zeit von 12 Monaten auf gesicherten Systemen der Universität Vechta gespeichert und ebenfalls nicht an Dritte weitergegeben.

SSL-Verschlüsselung

Die Verbindung zum Konferenzzentrum erfolgt mit einer SSL-Verschlüsselung. Über SSL verschlüsselte Daten sind nicht von Dritten lesbar. Übermitteln Sie Ihre vertraulichen Informationen nur bei aktivierter SSL-Verschlüsselung und wenden Sie sich im Zweifel an uns.

Kontaktdaten:
Name: International Office 
Telefonnummer: +49 (0)4441-15462
E-Mail-Adresse: international.office@uni-vechta.de
Unternehmensbezeichnung: Universität Vechta

Datenschutzbeauftragte/-r:
Name: Anja Schöndube
Telefonnummer: +49 (0) 4441-15272
E-Mail-Adresse: info.datenschutzbeauftragte@uni-vechta.de
Unternehmensbezeichnung: Universität Vechta

Privacy statement

As a user of our website, you will receive the necessary information in this privacy statement baout how and to what extent and for what purpose the International Office/Universty of Vechta collects data from you and how it is used. The data will only be processed and used within the University of Vechta and will not be passed on to third parties. 

Legal bases

The collection and use of your data takes place strictly in accordance with the legal requirements. Regulations can be found in:
European General Data Protection Regulation (EU GDPR)
Federal Data Protection Act (BDSG)
Lower Saxony Data Protection Act (NDSG)
Teleservices Act (TDG)
State Treaty on Media Services (MDStV)
Teleservices Data Protection Act (TDDSG).

Personal data

Personal data is stored by us for the purpose of administrative user management, to contact and interact with you and to provide personalized services [to hold the International Weeks at the University of Vechta].
The following data is requested and stored for the use of the conference center:
  • Username
  • First name, Last Name
  • Email address

Other data that may be saved for you is content that you post yourself as part of your participation in the International Week. This includes:
  • Voluntary personal information
  • Posts in forums
  • uploaded files
  • Chat history in Blubber
  • internal messages
  • Calendar entries and timetables
  • Participation in courses, study groups, organizational committees
  • Personal settings and configurations
  • [possibly. Plugin data]
This content is saved and displayed with your real name. You can use the privacy settings to determine yourself whether and, if so, which groups of people are allowed to see this data. This data is stored encrypted internally by the conference system.
 

Retention periods

Your personal data will be stored at the University of Vechta for the International Week. Your data will be deleted after your activity has ended and the statutory retention periods have expired.

Information, deletion, blocking

Upon request, you will receive information about the personal data we have stored about you and the purpose of data collection and processing at any time. Please use the above contact address for this purpose.

You also have the right to request that your data be corrected, blocked or deleted. You can revoke your consent without giving reasons by writing to the above contact address. Your data will then be deleted immediately. However, further use of the conference system is then no longer possible.

Excluded from deletion are data that are stored due to legal regulations or required for proper business transactions. So that a data lock can be implemented at any time, data is kept in a lock file for control purposes.

If data is not covered by a statutory archiving obligation, we will delete your data at your request. If the archiving obligation applies, we will block your data. For all questions and concerns regarding the correction, blocking or deletion of personal data, please contact our data protection officer using the contact details in this data protection declaration or the address given in the legal notice.

Data portability

You have the right to receive your data at any time. On request, we will provide you with your data in human-readable, common and editable formats.

Cookies

The system uses a session cookie. This small text file only contains an encrypted string that helps you navigate the system. The cookie is deleted when you log out of the system or when you close your browser.

Server log files

With access to the conference system, the IP address, date, time and browser version are registered and anonymized at the time of access. The collection and use of this log file data is only used for analysis for purely statistical research and evaluation purposes of the learning platform, so it is not stored or evaluated in connection with name or email address. This data is stored on secure systems of the University of Vechta for a period of 12 months and is also not passed on to third parties.

SSL encryption

The connection to the conference center is made with SSL encryption. Data encrypted via SSL cannot be read by third parties. Only transmit your confidential information with activated SSL encryption and contact us in case of doubt.

Contact details:

Name: International Office
Telephone number: +49 (0) 4441-15462
Email address: international.office@uni-vechta.de
Company name: University of Vechta

Data protection officer:
Name: Anja Schöndube
Telephone number: +49 (0) 4441-15272
Email address: info.datenschutzbeauftragte@uni-vechta.de
Company name: University of Vechta
arr_1up